Your browser does not support SVG
Meine Ziele auf der Fazenda Eco Jardim sind, unseren Besuchern und Gästen ein Umfeld von Harmonie, Frieden, Zufriedenheit und Gesundheit zu bieten.
Suzy Oliveira
Wählen Sie einen Job, den Sie lieben und Sie müssen nicht einen einzigen Tag in Ihrem Leben arbeiten.
Confúcio
In São Paulo geboren

Suzy de Oliveira

Zufriedenheit bei der Arbeit war schon immer mein Lebensmotto; und um dies zu erreichen, liebe ich alles, was ich tue. Auch der Schutz der Natur ist Teil dieser Philosophie. Das Pflanzen eines Setzlings, um zu sehen, wie er wächst, weckt immer mehr in mir die Liebe und das Bewusstsein für unsere Rolle auf diesem Planeten.

Mein Ziel bei Fazenda Eco Jardim ist es, unseren Besuchern und Gästen ein Umfeld von Harmonie, Frieden, Zufriedenheit und Gesundheit zu bieten. Den Menschen das Erwachen zur Einfachheit der Natur zu ermöglichen und gleichzeitig so komplex.

Suzy de Oliveira ist Schauspielerin, Dramatikerin, Kulturproduzentin und Sozialarbeiterin. Sie war Mitbegründerin einer gemeinnützigen Einrichtung namens “Movimento Pró-Criança”, in der Stadt Recife, wo sie mehrere Projekte auf diesem Gebiet entwickelte. sozial/künstlerisch/kulturell. Lebt zwischen Brasilien (Bahia) und Österreich (Wien), ist Naturist, Vegetarier und Praktiker der Yoga-Gymnastik. Sie interessiert sich für verschiedene Kulturen, Lesen, Kunst wie Kino, Museum, Konzert, Tanz und Theater natürlich!

Meine
Werte

Im Leben habe ich gelernt, dass wir Menschen so behandeln müssen, wie wir behandelt werden wollen; und dass wir für soziales Wohlergehen arbeiten müssen, denn nur dann können wir Frieden und volle Zufriedenheit im Leben erreichen.

Meine
Leidenschaft

Das Theater war und ist immer meine große Leidenschaft. Im Alter von elf Jahren absolvierte ich eine Theaterprüfung, und unter hundert Kandidaten wurde ich zuerst ausgewählt, Teil der ersten Theatergruppe in meiner Schule zu sein; ich hörte ich nie mehr auf.